top of page
BLOG

Mutschellen Mixed-Team steht auch diese Saison bereits im Cup-Halbfinale



Unter genauer Beobachtung von Samichlaus persönlich, erkämpfe sich unser Mixed-Team am 6.12 gegen Holderbank einen souveränen 3:0 Sieg und steht somit auch diese Saison im Halbfinale.

Der Weg zur Cup-Titelverteidigung, welcher das erklärte Ziel ist, führte bislang über den VBC Merenschwand-Muri (3:0), Volley Seetal (3:2) und schliesslich den TV Holderbank. Somit dürfen sich die Mutschlis den 3. März 2024 wieder fett in der Agenda eintragen😊 Die Cup-Halbfinals werden am besagten Datum wieder allesamt in Seon ausgetragen.


Die Mixed-Meisterschaft wird diese Saison in einem eher spezielleren Modus ausgetragen. Da die 1. Liga nur aus 3 Teams besteht, wird der Meistertitel in einer 4-fach Runde durchgeführt; sprich 4 mal gegen den selben Gegner. Da das Mixed-Team unterdessen über ein grosses Kader verfügt, wird in der Meisterschaft ein wenig rotiert und man bestreitet die Spiele meist mit einer unterschiedlichen Zusammenstellung an Spielern. Einzige Konstante ist Passeurin Julia Gempp welche bislang alle Spiele bestritt.

Wir sind gespannt, wo wir Ende Saison stehen werden.

54 Ansichten

Comments


bottom of page