top of page
BLOG

Volleynight 2024: Ein glitzerndes Wiedersehen mit den 80ern


In diesem Jahr haben wir uns entschieden, eine Zeitreise zu unternehmen, und was für eine Reise es war! Die Volleynight 2024 stand ganz im Zeichen der schrillen und farbenfrohen 80er Jahre. Ein herzliches Dankeschön geht an alle Teilnehmenden für ihre kreativen und ausgefallenen Kostüme, die die Veranstaltung auf ein neues Level von Spass und Gemeinschaftsgeist gehoben haben.


Ein Nachmittag voller jugendlicher Energie

Der sportliche Teil unseres Tages begann mit einem Turnier für unsere jüngsten Mitglieder. Spielerinnen und Spieler von den Kleinsten bis hin zur U16 haben in gemischten Teams in zwei Hallen ihr Können und ihre Teamfähigkeit unter Beweis gestellt. Unter der Leitung von Lynn, unserer Nachwuchsverantwortlichen, und mit tatkräftiger Unterstützung weiterer Jugendtrainer, wurde das Turnier zu einem vollen Erfolg.


Kulinarischer Hochgenuss und geselliges Beisammensein

Nach dem Turnier war es Zeit für eine Pause, bei der Klein und Gross zusammenkamen, um sich bei einem Apéro und einem schmackhaften Spaghettiplausch zu stärken. Dank der kulinarischen Meisterwerke unseres Herren 2 & 3 Teams, von klassischem Pesto und herzhafter Bolognese bis hin zu exquisiter Lachssauce und Cinque Pi, liess das Angebot keine Wünsche offen. Eine Präsentation von Bryan über den weiteren Verlauf des Abends setzte den geselligen Rahmen fort, bevor wir uns für ein gemeinsames Gruppenfoto versammelten.


Der Höhepunkt: Das Volleynight Turnier

Als es dunkel wurde, begann das Hauptevent - das Volleynight Turnier. Sieben Teams, von den Juniorinnen U24 (4. Liga) bis zu den ersten Herren und Damen Teams (2. Liga) durchmischt, traten die Spieler in spannenden Matches gegeneinander an. Nach einer intensiven Gruppenphase versüssten uns zahlreiche, von Teilnehmenden mitgebrachte Desserts die Wartezeit bis zu den Finalrunden. Unser Dank geht an alle, die zu diesem schmackhaften Intermezzo beigetragen haben! Am Ende konnte sich das Team der Gruppe A als stolzer Sieger des Turniers feiern lassen.



Ein riesengrosses Dankeschön an alle, die teilgenommen, geholfen und die Veranstaltung mit ihrer Energie und ihrem Engagement zu etwas Besonderem gemacht haben. Ihr seid das Herz unseres Vereins.


Blick nach vorn: Volleynight 2025

Als Schlusswort und Ausblick: Vergesst nicht, für die nächste Volleynight Tupperware mitzubringen. So können wir gemeinsam sicherstellen, dass ihr euch in der folgenden Woche keine Gedanken ums Kochen machen müsst und wir unseren Beitrag zur Vermeidung von Lebensmittelverschwendung leisten.


Bis zum nächsten Jahr, wo wir erneut zusammenkommen, um zu feiern, zu spielen und unvergessliche Erinnerungen zu schaffen. Ihr seid die besten!




110 Ansichten

Comments


bottom of page